Langfristige Adhärenz bei einer Schlafapnoe-Therapie  

Patientenmanagement für SBAS

Patienten dazu zu bewegen, sich langfristig für eine Schlafapnoe-Therapie zu entscheiden, kann eine Herausforderung sein. Die komfortabel vernetzten Monitoringlösungen und benutzerfreundlichen Therapiegeräte von ResMed können helfen, Barrieren in der Schlafapnoe-Therapie zu beseitigen. Fördern Sie die langfristige Therapietreue, indem Sie Ihre Patienten von unserem überzeugenden Ansatz profitieren lassen.   

Vernetzte Versorgung in der Schlafapnoe-Therapie

Die vernetzten Lösungen von ResMed ermöglichen ein proaktives Monitoring durch medizinisches Fachpersonal und führen zu verantwortungsbewussteren Patienten, die sich in ihre Schlafapnoe-Therapie mit einbringen und interessieren.

Die Therapietreue ist eine der größten Herausforderungen in der Behandlung der Schlafapnoe. Untersuchungen zufolge ist es wahrscheinlicher, dass sich die behandelten Personen an die Therapie gewöhnen und diese fortsetzen, wenn ein passendes Therapiesystem zur Verfügung gestellt wird und eine gute Einweisung in dieses erfolgt.

Helfen Sie Schlafapnoe-Patienten, sich auf ihre Therapie einzulassen und die Therapietreue in den ersten 90 Tagen mit der personalisierten Unterstützung der myAir App zu erreichen.

Die Patienten sind mit der PAP-Therapie nicht allein. Manchmal ist es für sie beruhigend, Berichte von anderen Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe zu lesen, um zu erfahren wie sie sich an ihre PAP-Therapie gewöhnt haben.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]