Garantieinformationen für ResMed-Produkte | ResMed

Garantieinformationen für ResMed-Produkte

Suchen Sie nach Garantieinformationen zu Masken, Therapiegeräten und anderen ResMed-Produkten? Weitere Informationen finden Sie hier.

Garantiezeitraum

ResMed Deutschland (im Folgenden »ResMed« genannt) garantiert, dass ResMed-Produkte vom Tag des Erwerbs an über den unten aufgelisteten Zeitraum hinweg keine Material- und Verarbeitungsschäden aufweisen.

Produkt Garantiezeitraum
    • AirTouch™ Maskenkissen
7 Tage
    • Maskensysteme (einschließlich Maskenrahmen, Maskenkissen, Kopfband und Schläuche) – ausgeschlossen sind Produkte für den einmaligen Gebrauch und Produkte mit Verfallsdatum bzw. beschränkter Nutzungszeit (z.B. AirTouch Maskenkissen)
    • Zubehör – ausgeschlossen sind Produkte für den einmaligen Gebrauch
    • Flexfingersensoren
    • Wasserbehälter für Atemgasbefeuchter
90 Tage
    • Akkus für den Gebrauch in internen und externen Batteriesystemen von ResMed
    • Ersatzteile
    • Reparaturen durch ResMed
6 Monate
    • Clip-Fingersensoren
    • Datenmodule für CPAP- und BiLevel -Geräte
    • Oximeter und Oximeteradapter für CPAP- und BiLevel -Geräte
    • »Click on« Atemgasbefeuchter und reinigbare Befeuchter bzw. Wasserkammern
    • Titrationsgeräte
1 Jahr
    • CPAP-, BiLevel – und Beatmungsgeräte (einschließlich externe Netzgeräte)
    • Akkuzubehör
    • Tragbare Diagnose- / Testgeräte
    • Aktive Atemgasbefeuchter »Stand alone Geräte«
2 Jahre

Diese Garantie wird nur dem Erstverbraucher gewährt. Sie ist nicht übertragbar. Treten bei normaler Nutzung Fehler auf, verpflichtet sich ResMed, das fehlerhafte Produkt bzw. Teile davon nach eigenem Ermessen entweder zu reparieren oder zu ersetzen.

Die Garantie gilt nicht für Schäden aufgrund von

a) unsachgemäßer Benutzung, Missbrauch, Änderungen des Produkts,

b) Reparaturen, die von anderen als den von ResMed ausdrücklich für

solche Reparaturen autorisierten Reparaturdiensten ausgeführt wurden,

c) Verunreinigung durch Zigaretten-, Pfeifen-, Zigarren- oder anderen Rauch und

d) Wasser, das auf oder in ein elektronisches Gerät verschüttet wurde.

Die Garantie verliert bei Verkauf oder Weiterverkauf außerhalb der Region des Erstkaufs ihre Gültigkeit. Garantieansprüche für defekte Produkte sind vom Erstkäufer an die Verkaufsstelle zu adressieren. ResMed haftet nicht für Neben- oder Folgeschäden infolge des Verkaufs, der Installation oder der Benutzung seiner Produkte.

Mehr erfahren

Damit eine dauerhaft wirksame Therapie sichergestellt werden kann,müssen Therapiegerät und Zubehör Ihrer Patienten regelmäßig überprüft werden.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen zur Anpassung, Reinigung oder anderen Maskenthemen? Antworten auf diese Fragen und andere finden sie hier.

Weiterlesen
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]