„Ein Unterschied wie Tag und Nacht – Narval™ CC ist die einfachste Alternative zu CPAP.“

Ein Traum wird wahr: Endlich gibt es eine wirksame und verträgliche Alternative zu CPAP, der Positivdruck-Atemtherapie. Mit der Narval CC Unter­kiefer­protrusions­schiene können Ihre Patienten aufatmen und wieder erholsame Nächte und aktive Tage erleben.

„Viele meiner Patienten suchen nach einer einfacheren Alternative zu CPAP – zum Glück kann ich ihnen jetzt Narval CC anbieten.“

Mit Narval kann CPAP-Therapieabbrechern geholfen werden, ihre Schlafapnoe wirksam zu behandeln:

  • Die Narval Unterkieferprotrusionsschiene ist eine sehr gute Therapieoption für Patienten, die an einer obstruktiven Schlafapnoe leiden und für die sich eine Behandlung mit positivem Atemwegsdruck (PAP) nicht eignet.
  • Sie wird von den Krankenkassen erstattet, wenn ein Therapieversuch mit CPAP zuvor fehlgeschlagen ist.

„Ich habe schon viele Unterkieferprotrusionsschienen gesehen, aber nur Narval CC vereint Einfachheit, Wirksamkeit und Komfort so perfekt.“

Im Unterschied zu anderen Schlafschienen ist die Narval eine klinisch erprobte[1] Unter­­kiefer­­protrusions­­schiene (UKPS), die von einem spezialisierten Unternehmen im Bereich der Schlaftherapie individuell gefertigt wird:

  • maßgefertigt
  • klinisch erprobt[1]
  • komfortabel[2]
  • hohe Therapietreue[3]

„Dass so eine einfache Schiene so viel bewirkt, ist schon erstaunlich.“

So vereint Narval Leichtigkeit mit Effizienz:

  • Narval protrudiert den Unterkiefer im Schlaf leicht und hält ihn in dieser Position.
  • Diese Protrusion spannt den Zungengrund und verhindert somit ein Zurückfallen der Zunge. So bleiben die oberen Atemwege offen.
  • Narval wird in einem modernen computergestützten CAD/CAM-Verfahren* mittels 3D-Drucker maßgefertigt.
  • Narval besteht aus geschmacksneutralem, biokompatiblem Nylon und ist frei von gesundheitsschädlichen oder allergenen Stoffen.
  • Sprechen und Trinken ist auch mit eingesetzter Schiene möglich.

*CAD/CAM = computergestützte Planung und Fertigung,
CAD für computer-aided design und CAM für computer-aided manufacture.

„Meine Patienten freuen sich darüber, dass es so einfach ist, die Schlafschiene zu bekommen und anzupassen.“

Der Weg zur Therapie mit der Narval CC Unter­kiefer­protrusions­schiene beinhaltet folgende Schritte:

Empfehlung einer Narval Schlafschiene auf Basis einer schlafmedizinischen Untersuchung.
Vorstellung in Ihrer Praxis mit gleicher Fragestellung. Anfertigung eines Gebissabdrucks oder -scans.
Bestellung der Narval Schlafschiene bei ResMed. Individuelle Anfertigung und Lieferung nach 14 Tagen.
Einsetzen und Anpassen der Narval in Ihrer Praxis.
Die Eingewöhnungszeit liegt bei circa ein bis zwei Wochen. Nach etwa sechs Wochen sollte ein Kontrolltermin in Ihrer Praxis stattfinden.
Kontrolle und weitere Anpassungen in Ihrer Praxis.

„Natürlich hören es die Patienten gerne, wenn ich ihnen mitteile, dass Narval CC erstattungsfähig ist.“

Unter bestimmten Bedingungen wird die Verordnung der Narval CC Schlafschiene zur Kassenleistung:[7]

  • Am 20. November 2020 verkündete der gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Anerkennung einer Unterkieferprotrusionsschiene (UKPS) als Kassenleistung bei obstruktiver Schlafapnoe. Beim Nachweis einer erfolglos durchgeführten CPAP-Therapie ist eine Kostenübernahme – bei erwachsenen Patienten – durch die Krankenkasse gegeben.
  • Bei primärem Schnarchen werden die Kosten in der Regel nicht übernommen.

Sie wollen regelmäßig Informationen und Angebote zur Narval CC?

Akademie

Trainingsportal für Fachpersonal und Fachhandel. Praxisrelevantes Wissen für Ihren Arbeitsalltag.

Literatur:

  1. Sleep Med. 2016 Mar;19:131-40. doi: 10,1016. A custom-made mandibular repositioning device for obstructive sleep apnoea-hypopnoea syndrome: the ORCADES study. Vecchierini MF & al
  2. Attali V & al. Efficacy and tolerability of a custom-made Narval mandibular repositioning device for the treatment of obstructive sleep apnea: ORCADES study 2-year follow-up data. Sleep Med. 2019 Nov;63:64-74.
  3. Sutherland et al. Efficacy versus Effectiveness in the Treatment of Obstructive Sleep Apnea: CPAP and Oral Appliances. Journal Dental Sleep Medicine, 2015.
  4. Ausreichende Biokompatibilität nachgewiesen durch Tests nach Maßgabe von ISO 10993-1:2009.
  5. Studie über die Computersimulation mechanischer Festigkeit – Die Schienenteile der Narval CC halten Druckkräften von mehr als 500 N stand.
  6. Cheze et al. Impact on temporomandibular joint of two mandibular advancement device designs. ITBM-RBL 2006; 27:233-237.
  7. Gemeinsamer Bundesausschuss. Pressemitteilung Nr. 61/ 2020 vom 20.11.2020 https://www.g-ba.de/downloads/34-215-911/61_2020-11-20%20Unterkiefer-Protrusionsschiene-Schlafapnoe.pdf, zuletzt besucht am 17.03.2021.