AirFit™ F30i Full Face Maske

  • nach oben geführter Schlauch ermöglicht Schlafen in jeder Position¹
  • Kissen liegt unter der Nase an: gegen unbequemen Sitz und Druckstellen
  • freies Sichtfeld, sodass Sie eine Brille tragen und lesen können
  • einfache Anwendung durch Magnetclips² und Kniestück mit Schnellverschluss

Schlafen Sie so, wie Sie wollen

sleep-apnoea-patient-sleeping-on-his-belly-with-AirFit-F30i-mask-mobile

Mit der AirFit F30i Full Face Maske können Sie Ihre Schlafposition beliebig wählen.¹ Dank Maskendesign mit nach oben geführtem Schlauch ist beim Schlafen auf dem Bauch kein störender Schlauchanschluss im Weg.

Anwenderfreundliche Funktionen

Die AirFit F30i CPAP-Maske hat Magnetclips² und ein Kniestück mit Schnellverschluss, um Ihnen die Anwendung zu erleichtern. Das Abnehmen und Anlegen der Maske wird damit schnell¹, bequem und intuitiv, da durch die Magnetclips das Kopfband auf Anhieb an die richtige Stelle des Maskenrahmens geführt wird.

Nichts auf der Nase

patient-sleeping-with-AirFit-F30i-tube-up-CPAP-mask-mobile

Das ultrakompakte Maskenkissen der F30i sitzt bequem unterhalb (und nicht auf) Ihrer Nase.¹ Weniger Auflagefläche auf dem Gesicht sieht gut aus, fühlt sich gut an und gereizte Haut oder Druckstellen auf dem Nasenrücken gehören damit der Vergangenheit an.

Quellenangaben:

  1. Externe klinische Studie von ResMed mit 51 teilnehmenden Personen, die derzeit eine Full Face CPAP-Maske verwenden, durchgeführt vom 24.10.2018 bis 20.11.2018, 2018 Daten liegen vor; ID A4484728.
  2. Die Verwendung von Masken mit magnetischen Komponenten ist kontraindiziert für Personen mit folgenden Vorerkrankungen: im Kopf implantierter hämostatischer Metallclip zur Behandlung eines Hirnaneurysmas und/oder Metallsplitter in einem oder beiden Augen.