AirFit™ N30i Nasenmaske

Die AirFit N30i mit dem nach oben geführten Schlauch gibt Ihnen die Freiheit, Ihre Schlafposition beliebig zu wählen und sich so zu bewegen, wie es Ihnen gefällt. Das unter der Nase anliegende Nasenkissen dichtet komfortabel ab und vermeidet unbequemen Maskensitz und Druckstellen auf dem Nasenrücken. Optional ist auch eine Version mit QuietAir™-Ausatemsystem verfügbar.

Schlafen Sie so, wie Sie wollen

airfit-n30i-nasal-cradle-mask-designed-for-the-active-sleepers-resmed-mobile

Mit dem nach oben geführten Schlauch ist die N30i besonders für all diejenigen geeignet, die sich im Schlaf viel bewegen. Sie können damit in einer beliebigen Position schlafen – ganz ohne Kompromisse hinsichtlich Abdichtung oder Komfort. Der Schlauch bleibt außerhalb des Gesichtsfeldes und ist beim Schlafen nicht im Weg.

Ruhige Nächte mit QuietAir

Die AirFit N30i mit QuietAir-Ausatemöffnung (optional) verteilt die Luft so sanft, dass sie für Sie und Ihren Partner kaum zu hören oder spüren ist¹ und sorgt so für eine ruhige Schlafumgebung.

Nichts auf der Nase

Durch das unauffällige Design der N30i erhalten Sie mehr Freiraum für ein komfortableres Therapieerlebnis. Sie können problemlos lesen, sich unterhalten oder eine Brille tragen. Kein Schlauch ist im Weg und kein Kissen auf Ihrer Nase.

Quellenangaben:

  1. ResMed external 14-day clinical study of 23 ResMed patients, conducted between 30/05/2018 – 22/06/2018. Data on file; ID A4387859.
  2. ResMed AirFit N20 internal global fitting study of 159 existing ResMed patients, conducted 12/11/2015; ID A3697629.