Nasenpolstermasken für die Schlaf- und Beatmungstherapie

Die Nasenpolstermasken von ResMed sind leicht und unauffällig mit einer geringeren Auflagefläche im Gesicht. Dabei liegen die Nasenpolster nur leicht an den Nasenlöchern an. Eine Auswahl finden Sie in den Maskenkategorien bei Unseren Minimalisten und Unseren Individualisten.

Welche Nasenpolstermaske ist die richtige für mich?

Mithilfe der Maskenkategorien Unsere Klassiker, Unsere Minimalisten und Unsere Individualisten können Sie eine geeignete Nasenpolstermaske finden, die Ihren Schlafgewohnheiten und Vorlieben entspricht.

AirFit™ P10 – Unsere Minimalisten
Patient mit AirFit P10 Nasenpolstermaske
AirFit™ P30i – Unsere Individualisten
Patient mit AirFit P30i Nasenpolstermaske

Finden Sie das von Ihnen gesuchte Produkt nicht?

Möglicherweise wurde es eingestellt. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit den Benutzerhandbüchern und technischen Dokumenten, um Zugang zu weiteren Informationen zu erhalten.

 

Weitere Maskenarten und -zubehör für Schlaf- und Beatmungstherapie ansehen

Das Design der Nasenmasken deckt eine etwas größere Fläche um die Nase ab als die Nasenpolstermaske. Sie sind so entwickelt, dass sie ein klares Blickfeld bieten.

Mehr erfahren

Full Face Masken decken eine größere Fläche des Gesichtes ab und sind für Menschen konzipiert, die nicht nur durch die Nase, sondern auch durch den Mund atmen. Full Face Masken von ResMed zeichnen sich durch ein minimalistisches Design aus und sind leicht und angenehm zu tragen.

Mehr erfahren

Um Ihre Therapieerfahrung noch komfortabler und individueller zu gestalten, haben wir Maskenzubehör entwickelt, z. B Nasenpolster oder Maskenreinigungstücher.

Mehr erfahren