AirFit™ P30i Nasenpolstermaske

  • Schlafen in einer beliebigen Position durch nach oben geführten Schlauch
  • Zuverlässige Abdichtung durch Kissen mit Doppelwandtechnologie
  • QuietAir™-Ausatemöffnung: sanfte Luftdiffusion und minimierte Geräusche
  • Stabiler Maskensitz durch sich nahezu selbst anpassenden Maskenrahmen1,2

 

 

Mehr Nähe im Schlaf

Die AirFit P30i wurde speziell für mehr Nähe entwickelt. Angekuschelt zu schlafen ist kein Problem, denn die QuietAir-Ausatemöffnung verteilt die Luft so sanft, dass sie für Sie und Ihren Partner kaum zu hören oder spüren ist.¹ Und dank nach oben geführtem Schlauch steht auch einem Gute-Nacht-Kuss nichts im Wege.

Freiheit im Schlaf

Dank intelligentem Design mit nach oben geführtem Schlauch ist der CPAP-Schlauch nicht im Weg und die Maske macht jede Drehung und Wendung problemlos mit. Der sich nahezu selbst anpassende Maskenrahmen und das doppelwandige Nasenpolsterkissen sorgen für einen stabilen, zuverlässigen Sitz der Maske.¹, ² So können Sie sich nachts frei bewegen und die Schlafposition beliebig wechseln.

Quellenangaben:

  1. ResMed external 14-day clinical study of 23 ResMed patients, conducted between 30/05/2018 – 22/06/2018. Data on file; ID A4387859.
  2. ResMed external 7-day clinical study of 24 ResMed and non-ResMed patients, conducted between 21/02/2018 – 12/03/2018. Data on file; ID A4320645.

Für AirFit P10
* Klinische Studie FECS3 von ResMed (2013). Klinische Studie FECS3 von ResMed (2013), die die AirFit P10 mit der Swift FX vergleicht. Objektive Daten von ResMed (Druck, Leckage, durchschnittliche tägliche Nutzungszeit, AHI) zusammengetragen von einer Testgruppe von 21 Teilnehmern.
** Angegebener Zweizahl-Geräuschemissionswert (mit einem Unsicherheitsfaktor von 3dBA) gemäß ISO4871:1996.